Das ganze Jahr Gutes tun

Gesamtvorstand von Wir helfen vor Ort e.V., v.l.: Ralf Waßer, Eckhard Becker, Achim Krumm, Irmgard Kahlau-Müller, Karl-Heinz Neusinger, Dr. Paul Hager, Matthias Schippel, Andreas Baum, Wilfried Pfeiffer und Daniela Sauer-Horstmann

Der Verein Wir helfen vor Ort e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, um die Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit zu fördern.Auf der Gründungsversammlung Ende November 2010 wurde der erste Vereinsvorstand gewählt.

„Damit wir vor Ort helfen können, haben wir bewusst die Gründungsmitglieder gewählt, um ein Netzwerk von den Kirchen, über die Banken, der Presse, der Schulen bis hin zu den Sozialen Organisationen zu knüpfen“, so Eckhard Becker.
Durch Aktivitäten wie Kindern aus benachteiligten Familien den Schulstart zu erleichtern (Aktion „Kein Kind ohne Schulranzen“), die Kooperation bestehender, sozial arbeitender Vereine zu vernetzten oder Spielplätze auszustatten, wird der Vereinszweck verwirklicht.

„Wir haben ein offenes Ohr für jegliche Wünsche von außen“, bemerkte Irmgard Kahlau-Müller, die 2. Vorsitzende. „Sei es die Unterstützung einer Jugendgruppe für eine Fahrt oder eine Tüte Hundefutter für Rentner die sich das Futter für ihr vierbeiniges ,Familienmitglied‘ vom Mund absparen müssen“.

Fest steht allerdings auch, so Wilfried Pfeifer: „die Spender bestimmen den Zweck“.
Wichtig ist den Vereinsmitgliedern, dass alles unbürokratisch vonstatten geht, der gute Zweck im Vordergrund steht und die Spenden bei den Bedürftigen ankommen.

Heute setzt sich der Vorstand aus folgenden Personen zusammen:

1. Vorsitzender Eckhard Becker, 2. Vorsitzende Irmgard Kahlau-Müller und 3. Vorsitzende und Kassierer Wilfried Pfeiffer. Beisitzer sind zur Zeit Andreas Baum, Dr. Paul Hager, Achim Krumm,  Daniela Sauer-Horstmann (Schrftführerin), Matthias Schippel und Ralf Waßer.